KAUFEN SIE 2 UND ERHALTEN SIE 1 GRATIS AUF ALLE ARTIKEL AUF DER WEBSITE

0

Dein Wagen ist leer

  • Fügen Sie Beschreibungen, Bilder, Menüs und Links zu Ihrem Mega-Menü hinzu

  • Als Abstandshalter kann eine Spalte ohne Einstellungen verwendet werden

  • Verlinken Sie Ihre Sammlungen, Verkäufe und sogar externe Links

  • Fügen Sie bis zu fünf Spalten hinzu

  • Warum sollte ich Monofloral Manuka-Honig gegenüber Multifloral kaufen?

    02. Mai 2023 4 min gelesen

    Why Should I Buy Monofloral Mānuka Honey Over Multifloral? - PURITI

    Der Begriff multifloral undmonofloraler Manuka-Honig wird um die ganze Welt geschleudert. Es ist verständlich, dass viele Menschen diese Begriffe nicht kennen und daher einen schnellen Crashkurs benötigen, um sich mit dem Unterschied auseinanderzusetzen. Dieser Blog wird genau das tun und sicherstellen, dass Sie mit dem richtigen Wissen ausgestattet sind, damit Sie den besten Manuka-Honig identifizieren können. 


    Dieser Artikel wird den Unterschied zwischen multifloralem und monofloralem Manuka-Honig erläutern. Darüber hinaus werden wir uns auch damit befassen, wie monofloraler Manuka-Honig in verschiedenen Qualitäten erhältlich ist. Am wichtigsten ist jedoch, dass wir Ihnen ein klares Verständnis dafür vermitteln, warum nicht alle neuseeländischen Mānuka-Honigsorten gleich hergestellt werden. 

     

     

    Erstens, was ist Manuka-Honig? 

    Ein Name, der auf der ganzen Welt bekannt ist, und es ist immer noch überraschend, dass viele Menschen mit diesem wertvollen neuseeländischen Honig nicht vertraut sind. Manuka-Honig ist die Bezeichnung für den besonderen Honig, der aus dem heimischen Manuka-Strauch gewonnen wird. Erstklassiger Manuka-Honig wird normalerweise von einigen der abgelegensten Orte in ganz Neuseeland bezogen. 

     

    Während reiner Mānuka-Honig erst um 1980 durch den Kiwi-Biochemiker Peter Molan an die Öffentlichkeit gelangte, hat er sich seitdem einen spektakulären Ruf erworben. 

     

    Seit 1980 haben wir aus verschiedenen Gründen einen sprunghaften Anstieg der Popularität erlebt. Manuka-Honig wird für verschiedene Zwecke verwendet, aber am häufigsten wird er als natürlicher Ersatz für Rohrzucker, als halsberuhigendes Mittel oder sogar als feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske für dermatologische Zwecke verwendet. 


    Für weitere Informationen lesen Sie bitte - „Ihre Einführung in reinen Manuka-Honig"

     

     

    Was ist der Unterschied zwischen multifloralem und monofloralem Manuka-Honig?


    Multifloraler Mānuka-Honig wird typischerweise aus mehreren Nektararten gewonnen, und es gibt wenig Kontrolle über die Blüten, die Bienen zum Ernten besuchen. 


    Im Allgemeinen ist multifloraler Manuka-Honig für seinen milderen Geschmack und die verringerte Konzentration des einzigartigen bioaktiven Inhaltsstoffs bekannt.MGO (Methylglyoxal). Nichtsdestotrotz kann multifloraler Mānuka-Honig einen einzigartigen Geschmack bieten und gleichzeitig die Essenz einiger der besten Honige Neuseelands enthalten. 


    Monofloraler Manuka-Honig ist jedoch eine der begehrtesten Honigsorten der Welt. Warum genau? Monofloraler Manuka-Honig bezieht sich auf eine bestimmte Art von Honig, die aus dieser einen Pflanzenart gewonnen wurde. Mit einem stärkeren Geschmacksprofil und einer hohen Konzentration aller bioaktiven Inhaltsstoffe, einschließlich DHA, HMF und Leptosperin.


    Für weitere Informationen lesen Sie bitte - „Warum gilt monofloraler Manuka-Honig als selten?"

     

     

    Wie kommt monofloraler Manuka-Honig in unterschiedlichen Stärken?


    Monofloraler Mānuka-Honig ist in verschiedenen Stärken erhältlich, abhängig von den Konzentrationen der oben genannten einzigartigen bioaktiven Inhaltsstoffe. Diese vier Faktoren tragen zur Bestimmung des einzigartigen Manuka-Faktors oder UMF™-Grads des Manuka-Honigs bei. Jede spezifische Biochemikalie stellt einen wichtigen Faktor für die Qualität des monofloralen Manuka-Honigs dar. 


    1. Leptosperin - ein DNA-Marker fürAuthentizität 
    2. DHA (Dihydroxyaceton) – der Vorläufer von MGO, präsentiertHaltbarkeit
    3. MGO (Methylglyoxal) – der Haupttreiber vonPotenz 
    4. HMF (Hydroxymethylfurfural) – eine hitzeempfindliche Verbindung, die sich zeigtFrische

    Während jeder Faktor als beitragender Faktor zur gesamten UMF™-Qualität dient, ist MGO der Haupttreiber für die Ultra-Premium-Qualitäten von Mānuka-Honig. Beispielsweise beginnen UMF™-Klassen bei UMF™ 5+ und reichen bis zu UMF™ 31+. Nach UMF™ 15+ tragen die anderen drei Konzentrationen selten zu höheren Werten bei. Ab diesem Zeitpunkt führen höhere MGO-Gehalte zu einer Erhöhung des UMF™-Gehaltes. 

     

     

    Was ist der stärkste monoflorale Manuka-Honig, den man kaufen kann?


    PURITI ist stolz darauf, eine der potentesten Manuka-Honigsorten anzubieten, die es gibt. UnserGrand Cru UMF™ 31+ Manuka-Honig ist das Flaggschiffprodukt von gewordenunser Online speichern. Dieses Produkt enthält mit 1722 mg/kg eine unglaubliche Konzentration an MGO. Während Manuka-Honig mit einer Mindestkonzentration von 83 mg/kg als monofloral angesehen werden könnte, können Sie sich die Potenz von Honig mit MGO-Gehalten von bis zu 1722 mg/kg vorstellen. 


    Der überaus hohe MGO-Gehalt in Ultra-Premium-Mānuka-Honig bietet mehrere Anwendungsmöglichkeiten. Am häufigsten wird diese Menge an Manuka-Honig jedoch für kosmetische oder vitalisierende Zwecke verwendet. Bei der Hautpflege zum Beispiel gab es Spekulationen in der Gemeinde und unter Dermatologen, dass der monoflorale Manuka-Honig ein natürliches Feuchthaltemittel ist. Das bedeutet, dass der Honig Wasser zurückhält und das taufrische, frische Aussehen des Gesichts verstärken kann.

    Für weitere Informationen lesen Sie bitte - „Ist es sicher, reinen Manuka-Honig auf mein Gesicht aufzutragen?"

     

     

    PURITI kann Ihnen 100 % reinen neuseeländischen Manuka-Honig liefern


    Bei PURITI produzieren wir sensationellen, cremigen und unberührten UMF™-zertifizierten Mānuka-Honig, der alle Anforderungen an Reinheit und Wirksamkeit übertrifft. JedeManuka Das von uns verkaufte Honigprodukt übersteigt die von UMF™HA festgelegten Mindestkonzentrationen an Leptosperin und MGO. Daher können Verbraucher vertrauensvoll bei PURITI einkaufen, da sie wissen, dass wir nur 100 % echten neuseeländischen Mānuka-Honig verkaufen.


    Kaufen Sie unsereManuka-Honig online für alle Ihre Wellness-Bedürfnisse.


    Auch in The Hive

    Explaining the Cost of Pure Manuka Honey
    Erklären Sie die Kosten für reinen Manuka-Honig

    05. März 2024 3 min gelesen 0 Kommentare

    Reiner Manuka-Honig ist eine wertvolle Ressource, die für ihren einzigartigen Geschmack und ihre potenziellen gesundheitlichen Vorteile bekannt ist. Wir erklären, warum neuseeländischer Mānuka-Honig mehr kostet.
    Weiterlesen
    Manuka Honey Wellness Rituals with PURITI
    Manuka-Honig-Wellness-Rituale mit PURITI

    05. März 2024 4 min gelesen 0 Kommentare

    In diesem Artikel befassen wir uns damit, wie die Einbeziehung von PURITI Mānuka-Honig in Ihre täglichen Wellness-Rituale Ihre Gesundheit verändern und Ihren Alltag verbessern kann. 

    Weiterlesen
    The Era of Pure Manuka Honey
    Die Ära des reinen Manuka-Honigs

    26. Oktober 2023 5 min gelesen 0 Kommentare

    Im Bereich vonechter Mānuka-HonigDiese Sorte ist von enormer Bedeutung und wir bei PURITI verstehen ihre Bedeutung besser als jeder andere. Seit Jahren fasziniert roher Mānuka-Honig sowohl Wissenschaftler als auch die breite Öffentlichkeit, dank seiner einzigartigen Eigenschaften und seiner begrenzten Verfügbarkeit, was ihn zu einem äußerst begehrten Gut macht, das geradezu nach purem Luxus schreit. 

    Weiterlesen